Suche
  • Journalist und Medientrainer
  • claus@hesseling.org // +49.170.2039123
Suche Menü

Journalismus

ddj_ndr_karte

Zahlen, Tabellen, Statistiken – seit ein paar Jahren arbeite ich vor allem als Datenjournalist für den NDR in Hamburg. Zusammen mit der Produktionsfirma nonfiction planet, die u.a. auch MareTV produziert, haben wir pro Jahr zwei bis drei 45-minütige Dokumentationen erstellt, die jeweils in der Prime Time im NDR Fernsehen liefen:

  • Wie wohnt der Norden? (ESD 2.9.2013, 21:00 Uhr) – Für dieses Projekt wurde von OpenDataCity der „Norddeutschland-Explorer“ programmiert: http://norden.lokaler.de.
  • Der Bildungs-Check (ESD 22.9.2014, 21:00 Uhr)
  • Das Geschäft mit unserer Gesundheit (ESD 2.2.2015, 21:00 Uhr)
  • Lebensmittelpreise (ESD 21.09.2015, 21:00 Uhr)
  • Wie verändern Flüchtlinge den Norden? (ESD 7.12.2015; 21:00 Uhr)

Davor habe ich seit 2008 als freier Journalist für verschiedene öffentlich-rechtliche Sender gearbeitet – vor allem für die Wirtschafts- und Verbraucherredaktionen Fernsehen im WDR (markt) und NDR (markt und plusminus). Darüber hinaus unregelmäßige Produktionen für das WDR-Radio, u.a. die WDR5-Sendungen „Zeitzeichen“, „Profit“ und „Politikum“ sowie 1live. Erste journalistische Erfahrungen in der Lokalredaktion beim „Emsdettener Tageblatt“. Parallel zum Studium freie Mitarbeit bei tagesschau.de (2001-2007) sowie freie Mitarbeit bei der „Financial Times Deutschland“ und dem Themendienst sowie dem Landesdienst Nord der dpa. 2007-2008 Programmvolontariat beim Westdeutschen Rundfunk Köln (WDR).